Hirse-Gemüse-Pfanne mit Kirschtomaten und Schafskäse

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Kalorien Pro Person: 370 KCAL


Einkaufsliste (für 2 Personen)

 

  • 100g Hirse
  •  1 Zucchini (ca. 250g)
  • 10 Kirschtomaten (ca. 150g)
  • 1 gelbe Paprikaschote (ca. 200g) 2 TL getrockneter Oregano
  • 150g Schafskäse (9% Fett absolut)

Zubereitung

  •  Hirse in einem Sieb mit heißem Wasser abspülen, bis das austretende Wasser klar bleibt, dann gut abtropfen lassen.
  •  Hirse in einem Topf mit 300ml Wasser aufkochen und nach Packungsanleitung zugedeckt bei kleiner Hitze bis zu 25 Minuten köcheln, danach bis zu 10 Minuten quellen lassen.
  •  Inzwischen Zucchini waschen und schneiden. Zucchini längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  •  Tomaten waschen und halbieren. Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und in kurze Streifen schneiden.
  • Pfanne erhitzen, Paprika und Zucchini dazu geben und unter Rühren 2-3 Minuten andünsten. Mit Oregano und anderen Lieblingskräutern würzen. Ca. 100ml Wasser dazugeben, aufkochen und das Gemüse ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Hirse und Tomaten zum Gemüse geben und untermischen. Etwas mit Lieblingskräutern abschmecken.
  • Schafskäse mit einer Gabel zerbröckeln und auf der Hirse-Gemüse-Pfanne verteilen.
  • So einfach und lecker kann Clean 9 sein – MAHLZEIT! J